Häufige Fragen und Dokumentation

Was bringt das Zentrum Präzisionsindustrie Alpenrheintal der Region?

  • Das Zentrum Präzisionsindustrie Alpenrheintal trägt dazu bei, das Vierländereck Schweiz–Deutschland–Österreich–Liechtenstein als Standort für Unternehmen der Präzisions- und Informationstechnologie zu stärken.
  • Er fördert den so genannten Cluster-Effekt im Alpenrheintal – Unternehmen schätzen die Nähe und den Austausch mit sich ergänzenden Unternehmen, der Hochschule NTB und weiteren Hochschul-Institutionen.
Quelle: Techfabrik Grabs / Web Professionals, https://web-professionals.ch/

Wie wird das Zentrum Präzisionsindustrie Alpenrheintal genau aussehen, wann wird es gebaut?

Das Zentrum Präzisionsindustrie Alpenrheintal beruht auf einem architektonischen Konzept mit modularer, etappierbarer Bauweise. Die technische Machbarkeit, das Finanzierungskonzept und die Erschliessung sind sichergestellt. Die Ausprägung der Architektur ist noch variabel und offen.

  • Gegenwärtig laufen Abklärungen, welche Nutzer welches Interesse am Zentrum haben. Mit den ersten Interessenten werden Gespräche geführt und die Planung weiter konkretisiert.
  • Sobald diese Grundlage gesichert ist, beginnen die Detailplanung und  Realisation des Zentrums Präzisionsindustrie .
  • Die Realisation ist in 1,5 - 2 Jahren nach Abschluss einer Absichtserklärung möglich.

Für welche Branchen ist das Zentrum geeignet?

  • Alle KMU, Industrieunternehmen und Dienstleister mit Kompetenzfeldern, die von den Tätigkeiten der NTB und des RhySearch abgedeckt werden, sind im Zentrum Präzisionsindustrie Alpenrheintal willkommen.
  • Im Fokus steht der Präzisionscluster zu dem zum Beispiel Fertigungstechnologien, Werkstofftechnologien, Energietechnik, optische Technologien zählen. Weitere relevante Themen sind Digitalisierung, ICT sowie Verpackungstechnologien.
  • Die Präzisionsindustrie hat eine grosse Bedeutung für die Ostschweiz und besonders für das Alpenrheintal. Hier gibt es doppelt so viele Präzisionstechnologie-Unternehmen  wie im schweizerischen Mittel.

Was ist der Unterschied zu einem Innovations- oder Technopark?

  • Der nationale Innovationspark richtet sich an die Forschungsabteilungen internationaler Unternehmen. Das Zentrum Präzisionsindustrie Alpenrheintal richtet sich gerade auch an KMU und Start-ups.
  • Technoparks und Gründerzentren haben Jungunternehmen mit starkem Bedarf an Technologietransfer im Fokus. Das Zentrum Präzisionsindustrie Alpenrheintal ist näher am Markt und für Unternehmen in allen Lebenszyklen konzipiert.